Zum Inhalt springen
Triet Storen

    Lamisol

    Lamisol® ist nicht umsonst die Nummer 1 in unserem Lamellenstorensortiment. Das System ist dank seinen zwei Lamellenbreiten sehr vielfältig einsetzbar. Es eignet sich auch speziell für enge Einbauverhältnisse. Lamisol® 90 ist optimal bei Neubauten mit 130-mm-Sturz. Lamisol® 70 eignet sich bei Renovationen von älteren Gebäuden mit 100-mm-Sturz. Lamisol® Reflect bietet zusätzlich drei (Lamisol® 90) beziehungsweise zwei (Lamisol® 70) unterschiedliche Lamellenstellungen in einer. Die untere Storenzone schützt vor unerwünschter Blendung bei der Bildschirmarbeit. Die mittlere Zone sorgt für diffuses, wohltuendes Tageslicht. Und die obere Zone lenkt das Licht ins Rauminnere und schafft ein angenehmes Raumgefühl. So wird das Tageslicht in jeder Situation optimal nutzbar. Optional sind der Einstellmechanismus für die Arbeitsstellung von 48° sowie die perforierten Lamellen, die auch bei heruntergefahrenem Sonnenschutz den Blick nach draussen zulassen. Als weitere Option bieten wir eine selbsttragende, isolationsschonende und servicefreundliche Storenkonstruktion: Lamisol® Fix.

    Langlebigkeit dank hochwertigen Verstellbändern mit gelben Kevlar-Fasern. Diese sorgen für geringe Dehnung und Schrumpfung – der Lamellenschluss bleibt lange Jahre optimal.

    Technische Daten

    min. 510 mm, Kurbelantrieb
    min. 590 mm, Motorantrieb
    max. 4500 mm
    min. 400 mm
    max. 4300 mm
    max. 8 m2, Einzelstore Kurbelantrieb
    max. 10 m2, Einzelstore Motorantrieb
    max. 24 m2, gekuppelte Anlagen mit Motorantrieb